Archiv
25.08.2009, 10:24 Uhr
379 Mio EURO Umsatz im Tourismusbereich
Landrat Thomas Hendele im Ratinger Wochenblatt:

"Wir haben im Kreis Mettmann im letzten Jahr 379 Mio EURO Umsatz im Tourismusbereich erzielt. Das ist eine Größenordnung, die man keinesfalls vernachlässigen darf.
Ratingen ist daran groß beteiligt, da viele Messegäste hier übernachten.

Wenn es uns durch kluges Marketing gelingt, dass davon ein Teil seine Freizeit in der Stadt verbringt, wäre schon viel gewonnen.

Aber auch Tagesgäste aus den benachbarten Großstädten könnten wir mit dem angestrebten Freizeitdreiklang "Wandern-Reiten-Radeln" in den Kreis locken, denn der Naherholungswert unseres Kreises ist unbestritten sehr hoch."

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon